Buch Neuerscheinung

Pünktlich zur Buchmesse ist das Buch "Mein Pferdeführerschein- Umgang" von Sigrid Weppelmann bei Müller Rüschlikon erschienen ( ISBN: 978-3-275-02163-5), für das ich ein paar Illustrationen angefertigt habe. Ein schönes Projekt, das mir Freude bereitet hat. Weiter Informationen zum Thema Pferdeillustration, Zeichnung und Pferdekunst finden Sie unter Equine Art + Illustration, die jetzt stetig erweitert wird.  


Ab 16.10. wieder  Festnetz

Ab 16. Oktober endlich wieder Festnetz Telefon mit neuer Telefonnummer: 038853 88 97 89. 

 


Neue Arbeiten zum Thema Wildheit und Fülle

"Madame Spatz" (Aquarell und Öl auf Leinwand. 20 x 20 cm)
"Madame Spatz" (Aquarell und Öl auf Leinwand. 20 x 20 cm)

Passend zur Jahreszeit, zu der Blütenpracht dem ausnahmsweise mal angenehmen Dauerlärm, den die Vögel machen, entstehen viele neue Arbeiten im Atelier. Weiter Bilder sind in der Rubrik Malerei- Wildheit und Fülle  anzuschauen. Im Moment muß die Farbe trocknen, dann wird signiert und gefirnisst. Im Atelier riecht es jedenfalls angenehm nach Lein- und Terpentinöl.


Neue Arbeiten: Sakrale Kunst


Vieles verändert sich gerade ständig und immer fort...

Corona ( Wo geht die Reise hin?)
Corona ( Wo geht die Reise hin?)

Kein sehr ermutigendes Bild: Wer sitzt schon gerne allein in einem  Papierschiffchen auf unruhigem Gewässer und stakt  mit allen anderen vielleicht sogar in die falsche Richtung?  Die Figur in dem Boot sieht ja noch nicht so ganz verzweifelt aus, und ich versuche mit meinen Zeichnungen immer so ein bisschen dien Zwischenton und das, was man vielleicht mit Worten nicht so gut beschreiben kann, zu treffen. Deshalb gibt es ab heute auf Facebook täglich eine Zeichnung zu dem Thema, was uns gerade alle so umtreibt und so manchem den Schlaf  raubt. Es werden viele melancholische und traurige Zeichnungen dabei  sein, aber es wird natürlich auch viele tröstende und Mut machende vorkommen, weil ich mir selbst mit meinen Zeichnungen immer wieder Mut mache. 

Wer keine Lust und Zeit hat ständig auf Facebook oder sonst wo nach zu schauen, der findet eine ständig wachsende Anzahl derZeichnungen auf meinem Blog. 


Das Sommerposter! Passend zur Jahres- und Urlaubszeit

Der Sommer ist da mit dem fertigen Sommerposter! Alles drauf, was Lust auf den Sommer macht. Das Poster kann ab sofort wieder als A2 Kunstdruck, handsigniert, im Online-Shop erworben werde. 


Immer nur zeichnen

Melancholie
Melancholie

Im Blog wird es wieder viel zu entdecken geben, was ich so mit "dem ganzen Getier" erlebe, und über was ich mich so mit dem Papier unterhalte- denn das ist es für mich : Ein äusserst interessantes und anregendes Gespräch zwischen dem Stift, dem Papier und mir. Da ich ein Fan von Skizzenbüchern bin, leiste ich mir ab und an immer mal wieder ein Moleskine Skizzenbuch und werde nun auch dort auf "My Moleskine" mehr veröffentlichen- also meine Zeichnungen und Papierfreunde ein bisschen weiter in die Welt hinausschicken.


Teilnahme an "Kunst offen" 2020 abgesagt

Ich bitte um Ihr Verständnis, dass dieses Jahr ausnahmsweise meine Ateliertüren am langen Pfingstwochenende nicht für Besucher geöffnet sein werden. Nach langem Überlegen habe ich mich entschlossen, den ganz sicheren Weg zu gehen, da mir die Situation rund um COVID-19 noch zu unsicher und unübersichtlich ist. Außerdem hatte ich die Befürchtungen, daß ich mich nicht adäquat um all die Besucher kümmern kann und gleichzeitig auf das desinfizieren der Hände , Masken aufsetzen und auf Abstandsregeln achten kann. Ich gebe zu, ich hatte auch gewaltigen Respekt vor den Kontrollen. Deshalb konzentriere ich mich nun weiterhin auf das Malen, Zeichnen, Drucken, Ritzen, Kleben, Schleifen, Schnitzen, Schneiden, Grundieren, Retuschieren, Schnibbeln, Entwerfen... - habe ich noch eine Tätigkeit vergessen? Sicherlich. Falls Sie zufällig an meinem Atelier vorbeikommen, können wir uns durchs Fenster zuwinken und der Hund wird vermutlich ordentlich bellen, oder auf dem Lieblingssonnenplatz vor sich Hinschnarchen. Ich bin mir aber ziemlich sicher, daß es zum Ende des Jahres doch noch die eine oder andere Ausstellung geben wird. Das erfahren Sie hier und auch auch sonst  im WWW. 


Tassengrüße- die kleinen Freuden im Alltag

Endlich habe ich meine Idee der Tassengrüße umgesetzt. Die Freude an den kleinen Dingen, die mir so in meinem Garten begegnen und das Staunen über die Zartheit und Schönheit in der Natur. (Gut, es geht nicht immer zart und schön in der Natur zu, das ist aber ein anderes Thema, das in meinem Blog auch immer wieder seinen Platz finden wird.) Nicht nur, dass diverse Tassen und Schälchen aus meinem Geschirrschrank zum Einsatz kommen- nein, diesmal habe ich mich auch von dem Muster   eines der schönen alten Geschirrtücher, die mir meine Großmutter vermacht hat inspirieren lassen.

Die Karten finden Sie jetzt im Shop. Sie können ab sofort bestellt werden.


Alle Vögel sind schon da...: Neue Vogelkarten

Drei neue Vogelkarten- im großzügigen B6 Format( 12,5 x 17,6 cm) und mit der Anmutung einer aufgeschlagenen Buchseite, wenn man sich die Karte aufgegklappt hinstellt, gibt ab kommender Woche neu im Online-Shop. Ich dachte mir, da man jetzt- trotz schlechtem Wetter- schon teilweise die Vögel zwitschern hört, helfe ich Ihnen beim Durchhalten, bis der Frühling kommt. 


Nach einer längeren Pause nun wieder zurück im Atelier.

Seit April bin ich mal ein wenig in andere Betätigungsfeldern gewechselt. Einsatz in der Familie ist vielleicht die beste Bezeichnung. Mehr dazu im Blog. Aber keine Sorge, nun bin ich wieder endgültig ins Atelier zurückgekehrt und es geht wieder weiter mit neuen Projekten. 


Graspapier und Schreibgezwitscher. Die neuen Karten sind da!

Die neuen Karten sind fertig und ich bin ganz glücklich über die tollen Resultate. Es ist ja immer etwas aufregend, ob die Druckergebnisse möglichst nah an die Originale herankommen. Besonders spannend war das neu ausprobierte Graspapier- und ich muß sagen: Der Winterkranz liegt seidig glänzend auf der Papieroberfläche und harmoniert hervorragend mit der natürlichen Optik des Papiers. Dazu die handgetupften Schneeflocken- ich gebe zu, das ganze ist zeitaufwendig, aber mir macht das schöne Ergebnis viel Freude und ich hoffe, Ihnen ebenso. Neu ist auch, daß ich erstmals  quadratische Formate als Faltkarten ausprobiert habe. Die Vogelkarten können sich auch schön als dekorative Aufsteller auf dem Schreibtisch, im Bücherregal oder als Tischkarte sehen lassen. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Viel Freude beim Stöbern.

Weihnachtskarte "Winterkranz"
Weihnachtskarte "Winterkranz"

Ein Bär feiert Weihnachten

Pünktlich zur Buchmesse erscheint das neue Bilderbuch "Ein Bär feiert Weihnachten", das wieder in Zusammenarbeit mit Bruno Hächler und dem Baeschlin Verlag entstanden ist. Mir hat am meisten Spaß gemacht, zu überlegen, wie ein Bär wohl Rolltreppe fährt beziehungsweise  fahren würde, und ob er gegebenenfalls Gefallen daran fände. Der Bär geht nämlich zur Weihnachtszeit in die Stadt, weil er wissen will, wie die Menschen Weihnachten feiern. Was dann passiert erfährt man in dem Bilderbuch. Es gibt  viel zu entdecken und man kann herausfinden, was es mit dem rätselhaften Weihnachtsbaum Verkäufer auf sich hat.

Viel Freude mit dem Buch wünsche ich  Ihnen und Euch! 

 

Titel: Ein Bär feiert Weihnachten
Autor: Bruno Hächler 
Illustrator: Friederike Rave

ISBN: 3038930156 
EAN: 9783038930150 
Bilderbuch. 
Empfohlen ab 4 Jahre. 
Durchgehend farbig illustriert. 
22, 5 cm / 29, 2 cm / 1, 0 cm ( B/H/T ).  
Baeschlin Verlag 

Taste of Silence - Geschmack der Stille

Meine neue Reihe startet mit drei Faltkarten, die den Untertitel: "Gruß aus der Küche" tragen. Es geht um Genuss, ums Kochen und um wohltuende Stille. Tomaten, Knoblauch, Basilikum, Zitronen und eine Birne sind die Hauptdarsteller dieser Stilllebenreihe. Viel Freude damit. Die Karten sind ab sofort im Online- Shop erhältlich. Die Serie wird kontinuierlich erweitert. Das nächste Stillleben ist bereits gemalt- übrigens auf Packpapier- weil ich ein Fan von Papiertüten für Obst und Gemüse bin.


Neue Karten im Online-Shop

Es ist so weit: Die ersten neu produzierten Karten und ein weiterer Notizblock sind ab sofort erhältlich. Weitere  Karten folgen in den nächsten Tagen. Ich freue mich über wunderschönes und! umweltfreundliches Papier. Ob aus recycelten Bierdeckeln, ob aus Apfeltrester oder zertifiziert, umweltfreundlich gedruckt und mit dem Blauen Engel ausgezeichnet- ich finde das ist ein wundervoller Start, meinen guten Vorsatz umzusetzen, nachhaltiger zu leben. Es ist ein anspruchsvolles Unterfangen, und es wird dazu kleine Berichte im Blog geben. 



Die drei heiligen Könige sind im Domradio

Hier kommt ein kleiner Radiomitschnitt vom Domradio. Meine Illustrationen zu den "Drei Weisen"- oder "Drei heiligen Königen" sind nun im Domarchiv der Stadt Köln. Ich finde, da sind sie sehr gut aufgehoben!

Der Autor der Geschichte, Johannes Schröer, ist auch stellvertretender Chefredakteur beim Domradio in Köln. Wie es zu diesem Ereignis kam, das kann man sich hier im folgenden Radiobericht anhören. 

Download
Radiosendung Domradio
Sendung vom 07.02. 2017
Dreikoenige Sendemitschnitt.mp3
MP3 Audio Datei 4.1 MB

Pferde-Equine Art

Jetzt gibt es eine Extra-Abteilung mit dem Thema "Pferde " im Shop: Magneten, Karten, Kunstposterdrucke. In Planung ist  für dieses Jahr (2020)auch eine Abteilung zum Thema Pferdkunst/Equine Art. Außerdem finden Sie im Blog unter der Rubrik: Pferde und das ganze Getier Zeichnung zu den Erlebnissen mit den Vierbeinern. Viel Vergnügen beim Stöbern, Ihre Friederike Rave