· 

Ein Bär feiert Weihnachten

Ja, da kratzt sich der Bär am Kopf. Er ist in die Stadt gekommen, um zu sehen, wie die Menschen Weihnachten feiern. Was er dann erlebt, das erzählt das neue Bilderbuch von Bruno Haechler, das pünktlich zur Buchmesse 2019 im Baeschlin Verlag erschienen ist, und ich habe wieder die Bilder dazu angefertigt. Nähere Informationen gibt es auch unter Aktuelles. Hier im Blog gibt es  ein paar Illustrationen und Arbeitsstudien zu sehen, die man so nicht im Bilderbuch findet. Viel Spaß mit dem Bär, der mir beim Zeichnen richtig ans Herz gewachsen ist. Mit den Skizzen entwickelt ich auch das Layout, so daß die Bilder den Betrachter durch die Geschichte geleiten können. Als die Entwürfe, Vorzeichnungen und der Layout Vorschlag fertig waren, wurde  alles dem Verlag vorgelegt,  und der entschied dann weiter, wie das Buch und die Bilder gestaltet werden sollten. Irgendwann sind dann alle Bilder fertig illustriert, besprochen und korrigiert. Das Team in der Herstellung macht dann ein Buch daraus, gestaltet noch mal das Layout, die Typografie und sucht das Papier aus. Eine anspruchsvolle Aufgabe. Es sind also viele Personen an der Entstehung so eines Buches beteiligt. 

Bruno Hächler, der Autor, hat so gar ein Lied zu der Geschichte komponiert.