· 

Was ich die letzten Monate so gemacht habe

Seit April bin ich mal ein wenig in andere Betätigungsfeldern gewechselt. Einsatz in der Familie- ist vielleicht die beste Bezeichnung für so etwas. Allmählich  fügt sich alles und  Routine kehrt ein. Wir haben alle reichlich Erfahrungen gesammelt, so daß man jetzt etwas gelassener reagieren kann, wenn es wieder nötig wird. Jetzt bin ich endlich wieder ins Atelier und an die Farbtöpfe zurückgekehrt und lege wieder mit dem los, was ich gelernt habe und  kann. Die Pflege überlasse ich jetzt endgültig den Profis, denn die können es echt viel, viel besser als ich.