· 

Im Pferdeskizzenbuch geblättert

Ein bisschen gestöbert und geblättert in den Skizzenbüchern der letzten Jahre, bevor ich den Blog mit frischen, neuen Zeichnungen bestücke. Mittlerweile komme ich nicht mehr dazu zu Zeichnen, wenn der Schmied oder die Pferdezahnärztin da sind, weil ich doch meistens damit beschäftigt bin irgend ein Pferd zu halten. Vielleicht kann ich ja noch eine Technik entwickeln, währenddessen zu zeichnen...; oder vielleicht sogar während des Reitens ? Wer weiß...

Der Schmied ist da.

Der Schmied hat mit Ruhe und viel Know-How den Pferden die Hufe wieder in Ordnung gebracht. Kein sehr rückenfreundlicher Job, denke ich mir, wenn ich mir das jetzt so anschaue. Ich bin immer wieder erstaunt wie brav und ruhig die Pferde stehenbleiben.

 

Pferde auf der Weide

Die Pferde sind zufrieden mit ihren "Kollegen" auf der Weide und entspannen sich sichtlich. Teilweise sind schon Decken nötig, denn der Wind pfeift ganz schön kalt durch die Gegend.

 

Orte

Gut Vorbeck, Trakehnerhof Valluhn,

Reiterhof Rögnitz.